• Ein Mann und eine Frau unterhalten sich.

    Assistenz beim Wohnen außerhalb der besonderen Wohnform (AbW)

    Ein Angebot an Menschen, die weitgehend selbstständig und selbstbestimmt leben und wohnen möchten.

Die (qualifizierten und einfachen / kompensatorischen) Assistenzleistungen sind ein Angebot für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und Suchterkrankungen, die in ihrer eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft leben.

Qualifizierte Assistenz (vormals Ambulant Betreutes Wohnen)

Wir unterstützen, beraten und begleiten Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen individuell und flexibel im eigenen Wohnraum und im Wohnumfeld. Es werden auf der Grundlage von ermittelten Zielen alltägliche Situationen und Handlungen gemeinsam mit Ihnen geplant, besprochen, geübt und reflektiert. Wir geben Hilfestellungen in verschiedenen Alltags- und Lebenssituationen, bspw. bei der Bewältigung des Alltags, bei der Haushaltsführung, bei der Regelung finanzieller und/oder behördlicher Angelegenheiten, bei der Begleitung zum Arzt und zu Behörden, bei der Aufnahme einer Beschäftigung oder Erwerbsarbeit, bei der Gestaltung von Kontakten, in der Freizeit oder im Zusammenleben mit anderen. Wir möchten Sie dabei unterstützen, ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben nach Ihren Vorstellungen und Wünschen führen zu können. Neben der individuellen Begleitung, Beratung und Unterstützung können Sie auch an Gruppen teilnehmen.

Einfache, kompensatorische Assistenz

Diese Hilfen richten sich an Menschen, bei denen krankheits- und behinderungsbedingt erhebliche Einschränkungen in der Selbstsorge, in der Alltagsbewältigung und in ihren sozialen Kompetenzen vorliegen. Die einfache, kompensatorische Assistenz erfolgt als aktivierende Unterstützung durch Begleitung, Anleitung und Übernahme von Aufgaben und Tätigkeiten im Rahmen der Alltagsbewältigung im eigenen Wohnraum und im Wohnumfeld. Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Situation und geben Ihnen Hilfestellungen bei der Haushaltsführung (Einkauf, Wohnraumreinigung), bei der Verbesserung Ihrer Gesundheit (Begleitung zu Ärzten, Terminkoordination) und bei der Kontaktpflege (Außenaktivitäten).

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – 
Sie sind herzlich willkommen!

Kontakt

Büro Emden
(für Stadt Emden und Landkreis Aurich)

Auricher Straße 151
26721 Emden
04921 / 929 435
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Büro Leer
(für den Landkreis Leer)

Hoheellernweg 56 – 58
26789 Leer
0491 / 999 205 83
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Büro Norden
(für den Landkreis Aurich)

Am Zingel 1
26506 Norden
04931 / 918 172 5

Anschrift

Das Boot Emden e.V.
Dollartstraße 11
26723 Emden

Telefon: 0 49 21 — 96 40 33
Telefax: 0 49 21 — 96 40 35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Spendenkonto

Wir freuen uns über eine kleine Spende zur Aufrechterhaltung unserers Vereins.

Empfänger: Das Boot e.V.
Bank: Sparkasse Emden
IBAN: DE19284500000000038380
SWIFT-BIC: BRLADE21EMD